„Gute Tage – Gute Nächte“ Babyschlaf (das 1. Lebensjahr)

zweitägiges Seminar mit je 3 Std. (120,-/ Familie), für werdende Eltern und Eltern mit Babys von 0-4 Monate. Gerne können Sie gemeinsam mit einer familiären Begleitperson und /oder Ihrem Baby daran teilnehmen.

aktuelle Termine: finden Sie hier

Inhalt: Babyschlaf   „Gute Tage – Gute Nächte“

Was kann man als Elternteil von Beginn an berücksichtigen, um die Schlaf-Wach-Regulation eines Neugeborenen/Babys bestmöglich zu unterstützen bzw. zu fördern?
Anfangs ist der Alltag mit dem Baby noch nicht greifbar und man betritt absolutes Neuland. Trotz der elterlichen Intuition, die in uns allen schlummert, ist ein wenig Hands-On Erfahrung und  Informationen zur Gestaltung eines angenehmen Babyalltags sehr hilfreich.  Neugeborene sind vollständig von uns abhängig und lernen erst Schritt für Schritt ihre neue Welt, sich selber und ihre Grundbedürfnisse kennen.

Wir Eltern sind für sie da, um ihr Bedürfnis nach ausreichend Schlaf, Nahrung, Liebe und Geborgenheit, Sicherheit und Orientierung zu erfüllen. So bezieht sich mein Seminar/die Kompakt-Workshop Reihe  unter anderem auf alle schlafrelevanten Kernthemen und gibt Antworten auf die Fragen:

  • was sind die Grundbedürfnisse meines Babys und wie kann ich sie unterscheiden
  • was heißt es Eltern zu sein
  • wie finde ich meinen Weg in meiner neuen Rolle als Mutter/Vater
  • Signale des Babys frühzeitig verstehen
  • was ist Schuld am sehr häufigen Aufwachen
  • was kann vorsorglich getan werden, damit das Baby einen guten Schlafrhythmus findet
  • wie kann man einem Neugeborenen die Umstellung und Anpassung an die „neue Welt“ erleichtern
  • wie kann abendliches Schreien reduziert werden
  • wie kann ich die Wachzeiten so gestalten, dass mein Baby zufrieden ist
  • Informationen über die Gestaltung eines guten Schlaf-Wach-Rhythmus (was sind gute Schlafenszeiten, maximale Wachzeiten, etc.)
  • feinfühliges Miteinander, das Baby „verstehen“ und anleiten können
  • Schlafphysiologie und die angemessene Hilfestellung, die wir als Eltern geben können
  • wie entstehen Schlafgewohnheiten und welche fördern einen guten Schlaf
  • welche Abendrituale bzw. Einschlafrituale fördern eine angenehme und lange Nachtruhe
  • was sind angemessene Beruhigungsschritte, die meinem Baby helfen gut ein- und weiterzuschlafen

In der Seminarpauschale enthalten sind umfangreiche Unterlagen und ein telefonisches Reflexionsgespräch.

Direkte Anmeldungen für das nächste Seminar hier,  oder unter astrid.steindl@kinderschlaf.at bzw. +43 676/526 35 62

One thought on “„Gute Tage – Gute Nächte“ Babyschlaf (das 1. Lebensjahr)

  1. „Das Seminar hat einen guten Mix aus theoretischen Hintergrund und Praxis“

    „viele Tipps und Tricks die man sofort anwenden kann“

    „tolle Präsentation und tolle Unterlagen, entspannte Atmosphäre, einfach ein gelungenes Seminar!“

    „ein sehr informatives, liebevolles und vor allem hilfreiches Seminar. Vielen Dank!“

    „Super Themenzusammenstellung, tolles Wissen und viel Praxiserfahrung. Tolle Inhalte und Skriptum (danke!)“

    „Sehr anschaulich, ich bin sehr froh das Seminar besucht zu haben“

    „das Seminar war gut verständlich formuliert, sehr gut vorgetragen. Ich war sehr zufrieden mit allem“

    „tolle bildliche Darstellung, sehr informativ und praxisnahe“

Comments are closed.